Telefon: 02382 7 76 83 99 info@hebammen-ahlen.de

Kurse nach der Geburt

Rückbildungsgymnastik

Ziel des Kurses soll eine Stärkung und Straffung des Körpers und die gezielte Kräftigung des durch die Geburt beanspruchten Beckenbodens sein. So bringen Sie Ihren Körper wieder in Form und beugen Blasen- oder Gebärmuttersenkungen vor.

Kursumfang: 8 x 75 Min
Kurszeiten:  abends

 

          

21.09.2021 - 16.11.2021  18:00 oder 19:30 Uhr

Kursleiterin: Anja Peters

      

23.11.2021 - 18.01.2022   18:00 oder 19:30 Uhr

Kursleiterin: Judith Hegemann

      

25.01.2022 - 15.03.2022   18:00 oder 19:30 Uhr

Kursleiterin: Anja Peters

      

22.03.2022 - 17.05.2022   17:30 oder 19:00 Uhr

Kursleiterin: Stephanie Goschlüter/Judith Hegemann

      

24.05.2022 - 19.07.2022  18:00 oder 19:30 Uhr

Kursleiterin: Maya Peifer

      

26.07.2022 - 16.08.2022  18:00 oder 19:30 Uhr

Kursleiterin: Maya Peifer/Anja Peters

      

20.09.2022 - 15.11.2022   17:30 oder 19:00 Uhr

Kursleiterin: Stephanie Goschlüter/Judith Hegemann

      

22.11.2022 - 17.01.2023   18:00 oder 19:30 Uhr

Kursleiterin: Anja Peters

 

Die Kosten für gesetzlich Versicherte werden von der Krankenkasse übernommen.

 

Download Anmeldeformular

Babymassage

Auf liebevolle Art und Weise wird die Bindung zwischen Eltern und Ihrem Baby gestärkt.Sie lernen nach der indischen Massagetechnik nach Frédérick Leboyer zu massieren.Damit Ihr Baby die Massage auch genießen kann, sollte es mindestens 6 Wochen alt sein.



Kursumfang: 3x 60 Minuten

Kurstermine: dienstags, 11 -12 Uhr

  12.10. - 26.10.2021
  02.11. - 16.11.2021
  23.11. - 07.12.2021
  14.12. - 04.01.2022

Kursleiterin: Claudia Fichtl

Kursgebühr: 50,00 Euro

Maximalteilnehmerzahl wg. Covid: 5 Kinder

Download Anmeldeformular

Kanga-Training

Du wirst fit und dein Baby macht mit!
-Das beste Workout in Geborgenheit-

Warum Kangatraining?


Kangatraining ist ein sehr durchdachtes Workout, das Gründerin Nicole Pascher mit der Zeit immer mehr verfeinert hat.
Es gibt ähnliche, aber keine vergleichbaren Workouts für Mütter.
Kangatraining ist ein Grundlagenausdauertraining, welches die Muskeln, die in der Schwangerschaft stark beansprucht wurden, wieder reaktiviert und auf die besonderen Bedürfnisse der „Neumamas“ eingeht. So wird hier ein besonderer Augenmerk auf den Beckenboden gelegt.
Mit individueller Musikauswahl sporteln und tanzen die Mamas und ihre Co. Trainer genießen die Nähe und Kuschelzeit ganz relaxed in der Babytrage.

Was brauche ich ?

 

Trage/-tuch

Wechselbody für deinen Liebling
Etwas zu trinken (evtl. Milch falls du nicht stillst)
Bequeme Sportsachen für dich
Handtuch
Spucktuch

 

Kurse: Freitags, 9:00 - 10:00 Uhr

Kursgebühr: 95 €/ 8x, 75 €/ 6x, 48 €/ 4x

 

 
 
 
06.08.2021 - 27.08.2021 4x
10.09.2021 - 29.10.2021 8x
12.11.2021 - 17.12.2021 6x
   

Anmeldungen bei Dominique Engel 0172-8525576

Musikalische MiniMäuse-Treff

 

"Gemeinsam ein Stück größer werden"

Es wird gekuschelt, gesungen und mit altersgerechtem Spielzeug gespielt. Dazu gibt es viel Austausch, Informationen und ein Stück Wegbegleitung für die jungen Mamis. Diese nutzen die Zeit unter Gleichgesinnten und genießen die Stunde mit Kaffee und tollen Gesprächen.

Das Spielen in einer netten Gemeinschaft fördert soziale Kontaktfähigkeiten und die Bereitschaft der Kinder, miteinander zu spielen und zu lernen. Kreis- und Singespiele, Bewegungslieder und ganz viel Musik gehören immer dazu. Spaß und ein liebevolles Miteinander soll unsere Gruppe prägen und Unsicherheiten werden gemeinsam getragen.


Kursumfang: 90 Min, 8x, 70 €
Kursleitung: Claudia Fichtl

Kursstart 2021:  8 Wo.-Einheiten, Dauer: 1 Jahr fortlaufend

Anmeldung bei Claudia Fichtl (lille.blomma@web.de oder 0176 22887443)

 

 

 

 

Erste Hilfe im Kindernotfall

(für werdende und junge Eltern)

Erste Hilfe an Kindern und Säuglingen ist für Eltern ein wichtiges Thema. In diesem Kurs werden Ihnen spezielle Maßnahmen vermittelt, wie Sie reagieren können, wenn Ihr Kind sich verletzt oder erkrankt.

Veranstalter:

Jendrik Leismann:

Hallo ihr Lieben,

SARS-CoV-2 ist weiter großes Thema.

Da ich aber durch einige E-Mail-Anfragen weiterhin den Schulungsbedarf bei Eltern sehe, habe ich mich entschieden bis auf Weiteres die geplanten Erste-Hilfe-Kurse nur online stattfinden zu lassen. Das Kursformat ist meiner Meinung nach zu wichtig um es ersatzlos zu streichen, andererseits aber auch nicht wichtig genug, als mit einer Präsenzveranstaltung die weitere Ausbreitung des Virus zu begünstigen.

Sowohl ich, als auch viele Teilnehmer haben bereits aus der Not heraus gute Erfahrungen mit einer virtuellen Version des Kurses gemacht, daher ist die Onlinevariante aktuell das Beste, was ich anbieten kann.

J.Leismann

 

Online-Kurstermine: siehe Homepage: erste-hilfe-im-kindernotfall.de

 

Kursgebühr: 40,00 Euro pro Person / 60,00€pro Paar, mit Rabattcode -20% : HebAhlenEH

inkl.„Notfallbegleiter" für Eltern der Firma akaMedica (Wert: 9,95 Euro) wird per Post verschickt


Ort: online


Anmeldung: www.erste-hilfe-im-kindernotfall.de

Instagram: https://www.instagram.com/kindernotfalleh/

Twitter: https://twitter.com/kindernotfalleh

 

Download Anmeldeformular

Kinderapotheke

In Zusammenarbeit mit der Wagenfeld-Apotheke bieten wir an
Vortrag Homöopathie für die junge Familie 

Wer kennt es nicht, gerade an einem Wochenende oder an Feiertagen werden unsere lieben Kleinen krank. Gut, wer sich dann mit einfachen Mitteln erst einmal selbst zu helfen weiß. Welche einfachen pflanzlichen Mittel gehören in eine Hausapotheke für Kinder, welche habe ich vielleicht sogar zu Hause?! In diesem Kurs, der auf Säuglinge und Kleinkinder ausgerichtet ist, erlernen Eltern, Großeltern und Interessiere, wie man mit natürlichen Mitteln - sei dies Homöopathie, Antroposophische Medizin, Wickeln und Umschläge oder anderes - seinem Kind helfen kann, aber auch bei welchen Symptomen ein Arztbesuch ratsam ist.

Jeder Teilnehmer bekommt detaillierte Kursunterlagen, in denen man nachschlagen und das entsprechende Mittel finden kann.

Fr., 24.09.2021  15 -16:30 Uhr

Ort: Die HEBAMMENPRAXIS

Gebühr: 20 Euro pro Person

Dozentin: Anja Heumannskämper

Download Anmeldeformular

Gesundheit mit Schüssler Salzen

Die Mineralstofftherapie oder Biochemie ist eine einfache, risikolose und für jedermann anwendbare Heilmethode , die nach ihrem Entdecker,Dr. med. Wilhelm Heinrich Schüssler benannt wurde.
Im Zentrum der Therapie stehen die 12 körpereigenen Mineralsalze. Ein Mangel an Mineralstoffen kann die Ursache für die verschiedensten körperlichen und seelischen Beschwerden sein.
Die in der Schüssler-Salz-Therapie verabreichten potenzierten Mineralstoffe wirken als Funktionsmittel in der Zelle selbst, wo sie regulierend eingreifen und einen positiven Effekt auf den gesamten Zellstoffwechsel, den Säure-Basen-Haushalt und das Immunsystem haben.
So können sie sanft Blockaden lösen und zu einer besseren Befindlichkeit beitragen.

Der Vortrag soll den Zuhörern auf kurzweilige Art und Weise die 12 Schüssler-Salze als Basistherapeutika für die Hausapotheke näher bringen. Ferner werden einige bewährte Kuren vorgestellt.
Der Vortrag richtet sich nicht nur an junge Eltern sondern auch an interessierte Großeltern.

 

Kurstermin:

Termin je nach Bedarf, auf Anfrage

 

Referentin: Anja Heumannskemper

Kursgebühr:  20 Euro pro Person

Download Anmeldeformular

PEKiP Prager - Elter - Kind - Programm

Spiel und Entwicklungsbegleitung ab der 6. Lebenswoche

Das PEKiP ist ein Gruppenangebot, das junge Eltern mit ihren Babys im ersten Lebensjahr begleitet. Wir nehmen uns die Zeit, die Vielfalt der sich entwickelnden Fähigkeiten und Bedürfnisse der Kinder zu beobachten und Ihr bekommt Anregungen, wie Ihr euer Baby mit angemessenen Wahrnehmungs- und Bewegungsspielen in seiner Entwicklung unterstützen könnt.

Die Babys können erste Erfahrungen mit anderen Babys machen. Sie können einander beobachten, ahmen sich nach und regen sich gegenseitig zu Spiel und Bewegung an.

Für euch Eltern bietet die PEKiP-Gruppe die Gelegenheit, Kontakte mit anderen jungen Eltern zu knüpfen, sich über den Alltag mit dem Baby auszutauschen und voneinander zu lernen. Ihr bekommt viele Informationen zu Themen, die Euch in diesem ersten Lebensjahr bewegen (wie u.a. Ernährung, Entwicklung, Erziehung und Kindersicherheit).

Nicht zuletzt bedeutet PEKiP, Zeit miteinander zu haben zum beobachten, spielen, lernen und lachen.

 

Kursort: Die HEBAMMENPRAXIS, Westenmauer 7, 59227 Ahlen (gegenüber dem Rathausparkplatz)

Kursleitung:  Anne Bauer, Nova Hein

Kursdauer: Ein Kursblock umfasst 10 Treffen a 90 Minuten. Wir treffen uns 1x wöchentlich. Bis zum Ende des ersten Lebensjahres werden Folgekurse angeboten.

Kursgebühr: 100,- € für 10 Treffen 

Kurstermine: montags, 16:30 Uhr, mittwochs 9:00 oder 10:45 Uhr, donnerstags 9:00 oder 10:45 Uhr

Anmeldung: über die HEBAMMENPRAXIS

Entwicklung eines Kindes im ersten Lebensjahr

Entwicklung des Kindes im ersten Lebensjahr

Die Entwicklung des Kindes im ersten Lebensjahr

Es ist erstaunlich, welch große Entwicklung ein Baby im ersten Jahr nach der Geburt macht. In diesem Vortrag erhalten sie einen Überblick über die wichtigsten Meilensteine der motorischen Entwicklung im ersten Lebensjahr. Es werden Möglichkeiten im Umgang mit dem Kind aufgezeigt um bestmögliche Bedingungen für eine natürliche und gesunde motorische Entwicklung zu schaffen.

 

Termine: Auf Anfrage 17:00 Uhr

 

Kursdauer: 90 Minuten

Kosten: 20,00 Euro pro Person

Kursleitung: Daniela Antretter (Physiotherapeutin)

© All rights reserved

Der Eintrag "sidearea" existiert leider nicht.